Bereiche des Reit- & Fahrverein Rüenberg e.V.

Error
  • Error loading feed data

Reit- & Fahrverein Rüenberg Gronau e.V.

DRESSURREITEN

Dressurreiten ist eine Disziplin des Pferdesports, bei der die natürlichen Veranlagungen des Pferdes durch gymnastische Übungen gefördert und verfeinert werden. Das Dressurreiten hat das rittige Pferd zum Ziel, das auf minimale Signale („Hilfen“) hin zum exakten Ausführen einer gewünschten Aufgabe („Lektion“) veranlasst werden kann. Die dressurmäßige Ausbildung des Pferdes stellt die Grundlage jeder reiterlichen Betätigung dar und findet ihre Vollendung in der Hohen Schule.

Maßgeblich für die Ausbildung aller Pferde in der Dressur ist die sogenannte Skala der Ausbildung deren Punkte sich zusammensetzen aus:

  • Takt
  • Losgelassenheit
  • Anlehnung
  • Schwung
  • Geraderichtung
  • Versammlung

Das übergeordnete Ziel der Ausbildungsskala, und damit der Ausbildung, ist ein durchlässiges Pferd, also ein Pferd das in körperlicher und psychischer Hinsicht zu einem angenehmen, gehorsamen und vielfältig ausgebildetem Reitpferd ausgebildet wurde. Ausbilden ist kein Abrichten oder Dressieren, sondern eine systematische Gymnastizierung. Ein Pferd ist durchlässig, wenn es die Hilfen des Reiters zwangslos und gehorsam annimmt.

Der Grundgedanke der klassischen Dressur ist die möglichst lange Gesunderhaltung eines Reitpferdes durch das Praktizieren von gymnastischen Übungen, durch die das Pferd, ohne Schaden zu nehmen, in die Lage gebracht werden soll, für den Reitgebrauch nutzbar zu bleiben. Das Pferd soll durch die systematische Ausbildung schöner, ausdrucksstärker und selbstsicherer werden, wodurch sich das Gesamtbild eines harmonisch gebauten Athleten ergibt."

Im Reit- & Fahrverein Rüenberg e.V. hat das Dressurreiten eine lange und erfolgreiche Tradition die bis zu Siegen in der Klasse S reicht. Pferdewirtschaftsmeisterin und Dressur Trainerin Anna-Lena Niehues reitet zur Zeit mit ihrem selbst gezogenem, 8 jährigen Wallach Louis bis zur Klasse S und konnte sich 2012 erstmals mit ihm in dieser Klasse platzieren. Die Beiden selbst werden zeitweise im Training unterstützt von Christoph Koschel der selbst erfolgreicher Dressurreiter und WM + Olympia Teilnehmer der letzten Jahre ist. Der Großteil der speziell in der Dressur aktiven und von Anna-Lena Niehues trainierten Reiter unseres Vereins startet erfolgreich auf Turnieren in den Klassen E bis L.

Unsere Philosophie

"Reiten muss in erster Linie Spaß machen"

Kontakt zu uns

telefonisch sind wir erreichbar unter
+ 49 25 62 24 760

und per e-mail unter
info@reitverein-rueenberg.de


Reiterhof Rüenberg
Hagelsweg 3
48599 Gronau