Bereiche des Reit- & Fahrverein Rüenberg e.V.

Error
  • Error loading feed data

Reit- & Fahrverein Rüenberg Gronau e.V.

SPRINGREITEN

Zur ausgewogenen Grundausbildung eines Pferdes gehört auch eine grundlegende Springausbildung. Auch heute noch gibt es Dressurprüfungen mit Gehorsamssprung. In der Springausbildung werden unter anderem Stangenarbeit, Cavalettiarbeit, Trabsprünge, Freispringen und Gymnastikreihen zur Schulung von Rhythmus und Koordination eingesetzt. Über dem Sprung soll das Pferd den Rücken aufwölben. Das Aufwölben des Rückens wird als Bascule bezeichnet. Springgymnastik ist als Ausgleich auch bei der Gymnastizierung von Dressur- und Freizeitpferden sinnvoll. Insbesondere Takt- und Rückenprobleme können mit Springgymnastik verbessert werden. Das Gymnastikspringen ist auch für fertig ausgebildete Springpferde wertvoll, da die Technik verbessert wird, ohne die Pferde allzu sehr zu belasten. Es gibt erfolgreiche Turnierreiter und Ausbilder die sich in Training und Ausbildung weitgehend auf Dressur und Springgymnastik beschränken und die hohen Sprünge vorwiegend auf Turnieren zeigen.

Unter unseren Schulpferden befinden sich neben talentierten Springpferden auch Routiniers die im Springreiten bis Klasse M* platziert sind.
Auch in diesem Bereich bieten wir die Möglichkeit sich entsprechend seiner Fähigkeiten weiter zu entwickeln und im Springreiten erfolgreich an Turnieren teilzunehmen. So kann nach entsprechender Grundausbildung jeder Reiter in unserem Verein sich entscheiden in welcher Disziplin er sich gezielt weiter entwickeln möchte ohne dabei die anderen Teilbereiche zu vernachlässigen.

Unsere Philosophie

"Reiten muss in erster Linie Spaß machen"

Kontakt zu uns

telefonisch sind wir erreichbar unter
+ 49 25 62 24 760

und per e-mail unter
info@reitverein-rueenberg.de


Reiterhof Rüenberg
Hagelsweg 3
48599 Gronau